Erst krank - dann arbeitslos? Berufliche Rehabilitation eröffnet Ihnen neue Chancen.

Wagnis

 

Rückenprobleme? Asthma oder Hauterkrankung? Burn-out oder Depression?

Oftmals führen Krankheiten zu einem Jobverlust - und dann in die Arbeitslosigkeit. Doch Betroffene müssen nicht hoffnungslos sein - denn eine berufliche Rehabilitation kann ihnen wieder neue Perspektiven schaffen - und den Weg zurück ins Arbeitsleben ebnen.

 

Lesen Sie mehr darüber,
wie Sie Ihre 2. Chance nutzen können...

 

Das Berufsförderungswerk Schömberg hilft Ihnen dabei, eine neue Berufs- und Lebensperspektive zu gewinnen. Unser vielfältiges Leistungsangebot richtet sich an Erwachsene, die bereits berufstätig waren und aus gesundheitlichen Gründen eine berufliche Um- bzw. Neuorientierung anstreben. Unser wichtigstes gemeinsames Ziel ist, dass unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach ihrer Qualifizierung Arbeit finden und dauerhaft zurück in den Job kommen.

 

Wir lassen Sie in diesem wichtigen Lebensabschnitt nicht alleine und helfen Ihnen durch unsere begleitenden Dienste, das Ziel - zurück in Arbeit zu kommen - zu erreichen.

 

Gewinnen Sie neue Perspektiven

Informieren Sie sich und lassen Sie sich beraten

Abklären und Alternativen finden

 

Lernen Sie das Lernen wieder

Reha-Vorbereitung

 

Machen Sie sich fit für den Job

Umschulung - Ausbildung in einem neuen Beruf

JobFit - Weiterbildung

Berufsabschluss nachholen (Vorbereitung auf die Externenprüfung)

Integrationsmaßnahmen

 

Wir unterstützen Sie

Beratung und Betreuung durch unsere Reha- und Integrationsmanager

Medizinische Versorgung und Physiotherapie

Psychologische Unterstützung

Therapie-, Trainings- und Sportangebote

Gesunde Ernährung

Wohnen

Freizeitangebote

Kinderbetreuung

Erfolgstraining - Integrationsbegleitung von Anfang an