Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Industriefachkraft (IHK) für CAD-Konstruktion und Qualitätssicherung

Dauer
44 Wochen (inkl. 6 Wochen Betriebspraktikum)
Abschluss
IHK-Zertifikat, BFW-Zertifikat, DGQ-Qualitätsassistent Technik
Reha-Eignung
Leichte Belastbarkeit
An diesen Standorten verfügbar
Schömberg, Renningen

Sie sind Experte*in der Metallverarbeitung, können aber der Belastung an der Maschine nicht mehr standhalten: Dann sind Sie die Idealbesetzung für die Verbindungsstelle zwischen Konstruktion und Qualitätssicherung. Mit Ihrem Know-how, was Fertigungsverfahren und Materialeigenschaften angeht, sind Sie Industriefachkraft (IHK) für CAD-Konstruktion und Qualitätssicherung für industrielle Firmen unverzichtbar. Egal ob in Unternehmen der Medizintechnik, der Automobilbranche oder des Maschinenbaus.

Voraussetzung

Facharbeiterabschluss in einem Metallberuf oder Facharbeiterabschluss in einem technischen Beruf und Berufserfahrung in der Qualitätssicherung bzw. Arbeitsvorbereitung, Fertigung oder Metallverarbeitung.

Anforderungen
  • Technisches Grundwissen und EDV- bzw. PC-Basiskenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Lesen von technischen Zeichnungen
  • Kenntnisse über technische Normungen und Fertigungsverfahren
  • Interesse und Verständnis für technische Zusammenhänge
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Bereitschaft zur Weiterbildung
Ausbildungsschwerpunkte
  • PC-Anwendungen
  • 3D-CAD-Technik mit Siemens NX
  • Fertigungsprüftechnik und 3D-Koordinatenmesstechnik
  • Prüfanwendungen und Prüfplanung
  • Qualitätsmanagement (Grundlagen, Methoden und Werkzeuge)
  • Statistische Methoden zur Produkt und Prozessüberwachung
  • Erfolgstraining (intensives Bewerbungstraining, effektive Stellenrecherche und vieles mehr)
Jobaussichten

Sie haben als Kenner*in der Metallbranche Ihr Wissen weiter ausgebaut. Ihnen ist bewusst, worauf es bei der Fertigung von Produkten ankommt, Sie können mit CAD-Konstruktionsmodellen umgehen und anhand dieser Prüfprogramme erstellen – das ist Ihr spezieller Mehrwert. Besonders in industriell geprägten Regionen stehen Ihnen damit die Türen zu produzierenden Betrieben offen.

BeginnEndeStandort
01.07.2024
27.06.2025
BFW Schömberg
01.07.2024
27.06.2025
BFW Schömberg
10.02.2025
06.02.2026
BFW Schömberg
10.02.2025
06.02.2026
BFW Schömberg

Wir sind jederzeit für Sie da

Michael Ohnmacht

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Unsere Standorte